Marie
mahbiel@gmx.de
It was a very beatiful and enchanting anniversary concert in Cologne after wich I had butterflies and felt a desire to visit Scotland. I would like to take this opportunity to send my best wishes from Cologne to Scotland to all "Pipe meets Organ" Fans.
Eingetragen am 2017-12-03 21:54:49
Herr Lehmann
herrlehmann@herrlehmann.de
10 Jahre "Pipe meets Organ" Jubiläumskonzert in Köln: Ohr und Herz, was wollt ihr mehr?! Ein innerer Jubel durchströmte mich bei eurer gelungenen Bach Einspielung. Danke für die ernste Feierlichkeit der Gesänge im Duett. Wünsche euch weiterhin viel Erfolg!
Eingetragen am 2017-11-15 14:22:27
Nicole Eube
neube@gmx.de
Hallo , Glückwunsch zum 10. Geburtstag und zu eurem tollen Konzert gestern in Köln. Ich durfte euch gestern zum ersten Mal hören und es war ein Erlebnis mit Gänsehautfeeling. DANKE
Eingetragen am 2017-11-13 09:45:30
Marie
mahbiel@gmx.de
Es ist Frühling, und ich freue mich auf den Herbst in Köln. Ich freue mich, dass .............. .......dass ich mich freue. *twinkle* *smile* lG Marie
Eingetragen am 2017-03-27 11:29:49
Herr Lehmann
herrlehmann@herrlehmann.de
Das Konzert in Köln am 11.12.16 war wie ein guter Whisky: davon kann man nicht genug haben. Herzlichen Dank für den unvergesslichen Vorabend in der licht- getauchten Kirche bei Glühwein und Plätzchen! Die neue CD "Live in Scotland" ist absolut Top geworden
Eingetragen am 2016-12-15 13:06:05
Peter Scholz
PeterChristophScholz@t-online.de
Lieber Christian, Du hast am 18.12.2015 bei einer mittelalterlichen Tafeley auf der Westerburg nicht nur herrlich aufgespielt, sondern uns auch köstlich unterhalten. Deinem Tipp, Dich am 27.12. in der Kirche bei pipe meets organ noch eimal life zu erleben, sind wir gerne gefolgt und waren begeistert.Dankeschön. Gruß Peter
Eingetragen am 2015-12-31 16:16:20
Herr Lehmann
herrlehmann@herrlehmann.de
Nur noch siebzehn mal schlafen und dann gibt es (endlich!) gleich zwei (!) Konzerte in Köln. Vorfreude ist die schönste Freude. Bis bald! Herzlich! Herr Lehmann
Eingetragen am 2015-10-07 17:55:38
Peter und Elisabeth Stratmann
stratmaler@netcologne.de
Herzlichen Dank für ein kurzweiliges Konzert (perfekt gespielt, sowohl Sackpfeifen wie Orgel), Ihr habt uns großes Vergnügen bereitet. L.G. Peter und Elisabeth Die neue CD ist ein Genuss. Wir hätten gerne auch die erste (Unendlichkeit)
Eingetragen am 2014-10-29 07:43:08
Ursula und Markus
m.kreuzer@netcologne.de
Das zweite tolle Konzert, dass wir mit euch erlebt haben. Auch der Oma hat\'s sehr gut gefallen. Wir wünschen euch noch viel Spaß, Kreativität und Erfolg auf dem Weg UNTERWEGS in die UNENDLICHKEIT.
Eingetragen am 2014-10-28 20:41:14
Rolf und Helene Heinen
Helene.heinen@t-online.de
Ein Jahr Wartezeit hat sich gelohnt in. Das Konzert im vergangenen Jahr war schon beeindruckend, aber der heutige Abend hat unsere Erwartungen übertroffen. Herzlichen Dank dafür! Übrigens: aller guten Dinge sind drei! Also hoffen wir auf ein Wiederhören 2015. Liebe grüsse Rolf und Helene
Eingetragen am 2014-10-26 21:47:50
Frank Keffel
frankkeffel@hotmail.com
Das Konzert in der St. Andreaskirche, Halberstadt, war einmalig schön. Die Kombination dieser so unterschiedlichen Instrumente habt ihr genial umgesetzt. Auch die Zusammenstellung der Titel. Laut, leise, lustig, bedächtig, frech und klassisch! Hätten gern noch mehr von euren tollen Stimmen gehört. Vielen Dank.
Eingetragen am 2014-07-30 12:36:48
Denise
beckmann@mannschule.de
Vielen Dank für das tolle Konzert heute in der Andreaskirche. Die Kombination von "Königin und Spielmann " ist genial und total gelungen.
Eingetragen am 2014-07-27 21:00:55
Andreas
zwerschke@gmx.de
Endlich ist sie (die CD) da. Und sie ist so schön geworden.... Kaufempfehlung!!! Ich freu mich auf Eurer Konzert am Sonntag. LG
Eingetragen am 2014-07-24 20:53:12
Thomas Graf
thomas.graf@sachsen-anhalt.net
Die musikalische Ausgestaltung der katholischen Brautmesse mit euch am 5.Juli 2014 in der Wernigeröder "St .Marienkirche" hat unserem Brautpaar und allen Freunden und Bekannten sehr gut gefallen. Wir hörten nur Positives. Die Kombination Orgel und Sackpfeife - auch Flöte- vermochte eine einzigartige Stimmung zu erzeugen, festlich, fröhlich und anrührend zugleich. Danke Sebastian und Christian, wir erwarten sehnlichst eure neue CD.
Eingetragen am 2014-07-10 20:08:36
Andreas
zwerschke@gmx.de
Ich freu mich schon so sehr auf die neue CD kann es kaum erwarten.... Liebe Grüße nach Köln und Halberstadt
Eingetragen am 2014-05-23 16:06:28
Thomas Graf
thomas.graf@sachsen-anhalt.net
Sebastian und Christian, das Konzert am 29.12.2013 in Elbingerode hat unsere Erwartungen weit übertroffen und ihr euch wohl auch. Das Gänsehautgefühl anderer Gäste dieser Seite kann ich nur bestätigen. Man darf gespannt sein, was da noch kommt.
Eingetragen am 2013-12-30 14:29:16
Ursula und Markus Kreuzer
m.kreuzer@netcologne.de
Es war ein tolles Konzert mit Gänsehaut-Effekt gestern in der Heilig Kreuz Kirche in Köln. Toll und beeindruckend die Kombination dieser beiden Instrumente und bei Highland Cathedral geht ja eh jedem Kölner das Herz auf. Euch weiterhin eine gemeinsame und vor allem kreative Zeit. Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert!
Eingetragen am 2013-10-28 20:10:36
Margit und Hans-Jürgen Schwarz, Pulheim bei Köln
margitschwarz@t-online.de
Danke für das tolle Konzert heute Abend in der Heilig Kreuz Kirche in Köln.Wir hören gerne Orgelkonzerte, wußten aber nicht was uns in dieser Kombination erwartet. Es war einfach nur toll. Bei dem Stück "Soleil" hatten wr nicht nur nicht besagte Gänsehaut auf den Armen , sondern auch Tränen in den Augen.Wir freuen uns zu hause die CD anzuhören. Bitte mehr Auftritte im Westen derBundesrepublik! Und der lange geplante Besuch in Halberstadt, Quedlingburg usw. wird nächstes Jahr bestimmt gemacht. Nochmals vielen Dank und Ihnen alles Gute.
Eingetragen am 2013-10-27 23:51:20
Rolf und Helene Heinen
dambon58@gmail.com
Ein herzliches Dankeschön für einen wunderbaren Konzertabend in der Heilig Kreuz Kirche in Köln Weidenpesch. Es war einfach nur traumhaft schön. Der Abend wird und noch lange in Erinnerung sein und wir hoffen auf ein Wiederhören. Danke!
Eingetragen am 2013-10-27 21:26:56
Gerlinde Liepelt
g_liepelt@web.de
Ich war gestern mit meinem Mann zu Ihrem Konzert in der Dorfkirche Oberseifersdorf. Wir hören gern Orgelkonzerte und sind absolute Dudelsackmusikfans. Aber diese Kombination von beiden ist absolut fantastisch. Danke nochmals für das wunderschöne Erlebnis
Eingetragen am 2013-07-06 15:46:34
Torsten Schaßan
schassan@googlemail.com
In der Tat, seit dem ChurchWalk in Goslar gestern, frage ich mich, wieso niemand vorher auf den Gedanken gekommen ist, diese zwei, "natürgemäß" zusammengehörenden Instrumente gemeinsam zu spielen? Es sind wunderbare Arrangements, die Ihr Euch da ausgedacht habt, vielen Dank dafür.
Eingetragen am 2013-05-19 13:21:45
Jürgen Rohde
jr1@t-online.de
Wir hatten gestern ein traumhaftes Erlebnis im Rahmen des Churchwalks 2013 in Goslar. In der Stephanikirche durften wir einem zauberhaften Hörgenuss beiwohnen. Ein Erlebnis, wie sich Orgel und Sackpfeife ergänzen können. Vielen, vielen .... Dank.
Eingetragen am 2013-05-19 10:28:17
Andreas
zwerschke@gmx.de
Schöne neue Website! Ich kanns kaum erwarten euch mal wieder zu hören. Gruß.
Eingetragen am 2013-01-25 18:14:17
Thomas Köpke
t.koepke1@gmx.de
Hallo, ich war gestern mit meiner Tochter (4) und meinem Sohn (7) in Ihrem Konzert im Halberstädter Dom. Es hat uns sehr gefallen vor allem \"Clumsy lover Set\". Ich bin beeindruckt welches Klangvolumen Sie aus der Orgel herauspielen und wie harmonisch die Pfeifen dazu klingen. Danke und weiter so, wir komme. gerne wieder. Thomas Köpke
Eingetragen am 2012-09-02 23:12:48
Lars Weidling
L.Weidling@gmx.de
Die Konfirmation in Halberstadt in diesem Jahr war ein tolles Ereignis. Besonders beeindruckend war Ihre Musikkombination von Dudelsack und Orgel! Das ist schon etwas Besonderes. Weiter so!! L.Weidling
Eingetragen am 2012-06-14 17:17:08
Nils Schacht
klanginferno@web.de
Hallo ihr beiden. Also euer Konzi heute war super. Die Sackpfeifen in Verbindung mit der Orgel ist eine geniale und einfallsreiche Idee. Weiter so und bis zum nächsten mal. Gruß Nils.
Eingetragen am 2012-01-02 00:20:11